4. Mai 2015

AUSGABE 02/2015 - BergLust - Das Magazin für Hochgefühle

Ob aktive Bergsportler, outdoor-begeisterte Familien oder wandernde Genießer – BergLust ist die neue Zeitschrift, für alle, die die Berge lieben. 

Die Berge faszinieren mit vielen Facetten: Wunderschöne Landschaften und erlebnisreiche Natur. Riskantes Abenteuer und Entspannung für die Seele. Einsamkeit fernab der Zivilisation und Jahrtausende alte Kultur in den Tälern. Menschen, die auf Gipfel klettern und Menschen, die hier Raum zum Leben finden. 
In BergLust werden all diese Geschichten erzählt.

Unsere Leser erleben die Berge als Wanderer, Sportler, Genießer, Alpinisten, Mountainbiker, Naturliebhaber und Kultur-Interessierte. 
Und dieses Bergerlebnis ist ihnen etwas wert. Sie suchen und finden in BergLust das Besondere: authentische Geschichten, einzigartige Tipps für unterwegs, spannende Fotos, hochwertige Reportagen. Echte Gefühle!

BergLust erscheint in einer Druckauflage von 80.000 Exemplaren und einer verkauften Auflage Kiosk von rund 24.000 Exemplaren sechs Mal pro Jahr, mit einem Copypreis von 
€ 5,-, im Verlag BergLust – Chefredakteur ist Siegfried Sammet (Land&Berge). 
 
 
AUSGABE 03 erscheint am 08. Juli mit folgenden Themen:

Dossier: Gegen den Wind – unter anderem mit folgenden Themen:

– Der windigste Berg der Welt (ein Erlebnisbericht)

– Gespräch mit einem Radfahrer in den Bergen
(Strategien bei Gegenwind, mental, technisch, körperlich)

– Ausrüstung für Windschutz (Jacken, Gesichtsmasken, Kopfbedeckungen,
Verkleidungen fürs Fahrrad etc.). Hier könnte man auch Anzeigen verkaufen
(mit redaktionellem Auftritt in der redaktionellen Ausrüstungsseite)

– Wie entstehen „Spezial“-Winde in den Bergen (Fallwinde, Tageszeiten-Winde, Thermiken etc.), und was bedeutet das für die Architektur in den Dörfern und Städten (wir gehen das Thema ganz konkret am Beispiel des „Höllentälers“ an, der durch Freiburg weht und auch die dortigen Stadtplaner beschäftigt…)

– Surfen in den Bergen
(warum bestimmte Seen in den Alpen und im Alpenvorland echte Hot Spots sind…)
 
Weitere Themen:
 
– Der Ort, den es gar nicht mehr geben dürfte:
Eine magische Familien-Wanderung in der Greina-Hochebene (Graubünden), die einst von einem Stausee geflutet werden sollte

– Im Wald der vielarmigen Tänzer:
Unterwegs in den Korkeichenwäldern Südportugals

– Der Blick in die Tiefe: Wir sind in einem speziellen Kurs um zu lernen, wie man Höhenangst überwinden kann. Funktioniert das?

– Die Acht-Tausender-Tour: eine ganz besondere Wanderung im Bayerischen Wald

– Ein Mittelgebirge von Menschen gemacht: die Halden im Ruhrgebiet

– Die Legende von Barry, dem Bernhardiner. Der Lawinenhund (1800-1814) vom Großen St. Bernhard war der Urvater aller vierbeinigen Lebensretter

– Die Großglockner-Hochalpenstraße (Geschichte und aktuelle Tipps)

– Nachgefragt: Was ist der Berg mit dem schlechtesten Wetter?
 

Internetlinks:

Mediadaten 2015: atlas Verlag alle Titel 2015

Keine Kommentare:

Kommentar posten